eXo Reallife - Server Status

Disruptions on eXo-Reallife
eXo-Reallife reported minor technical issues.
Click here for more information

+++ Neue Pressemitteilungen vom 10.01.2020 +++ Kostenfreie Nickchange-Datenbank für Jedermann +++ Jetzt der Untergrundorganisation beitreten! - Ihr Ansprechpartner: KevinH28 +++ Verpassen Sie keine Rabatte! Abonnieren Sie den DIC-Newsletter heute noch über Ihre Profil-Einstellungen! +++ Wir finanzieren Ihre Veranstaltung! - Planen Sie etwas für die Community, aber Ihnen fehlt das Geld? Kein Problem - Dank DIC sind Sie optimal finanziert! Mehr Informationen +++ Mieten Sie noch heute zum Spotpreis Ihren Wunschparkplatz! +++ Wir haben einfach alles! Stöbert einfach hier unverbindlich herum. Wir freuen uns über jede Kontaktanfrage! +++ Ihre Werbung auf unserer Seite: Kontaktieren Sie uns für ein auf Ihnen zugeschnittenes Angebot +++ Zahlreiche zufriedene Kunden

+++ Die Domain "dic-multidrugs.de" wird zum 31.03.2020 eingestellt. Mehr Informationen +++ Die DIC-MultiDrugs sucht noch dringend Mitglieder!! - Ihr Ansprechpartner: KevinH28 +++ Die Domain "dic-multidrugs.de" wird zum 31.03.2020 eingestellt. Mehr Informationen +++ Die DIC-MultiDrugs sucht noch dringend Mitglieder!! - Ihr Ansprechpartner: KevinH28

Bildquelle: Thomas Sllner - stock.adobe.com

--- Aktuelle Meldungen ---


Es liegen Störungen auf der Hauptseite von exo-reallife.de vor.

Die Webseite zeigt gelegentlich unregelmäßig "File not found an" oder ähnliche Fehlermeldungen an. Dies kann sich durch einen Reload beheben. Der Grund der Ursache ist noch unbekannt.


Dienst Status
Ingame-Server online
ControlPanel

online

eXoBay online
Forum online
exo-reallife.de Webseite Störung
Teamspeak³ online
Discord online
DIC - Webseite online
DIC - Kundenservice verfügbar
eXo - Support verfügbar
eXo - Mail Service online
www.Game-State.com



Im Falle einer Störung gilt: Ruhe bewahren, Tee trinken und abwarten.

Das Entwicklungsteam kann und wird keine weiteren Informationen bezüglich dieser und weiteren Arbeiten bekannt geben. Also nehmt bitte Rücksicht und schreibt diese nicht deswegen an.


Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Meldungen.


________________________ ________________________ ________________________ ________________________ ________________________ ________________________


--- Vergangene Meldungen ---

22.02.2020

Gegen vormittag wurde der Server für etwa eine Stunde offline genommen. Gründe waren die Implementierung der neuen Fraktion "Vatos Locos" inkl. einer neuen Map. Betroffen waren lediglich der Ingame-Server, sowie die verbundenen Kompetenten.


16.01.2020
Ab 15:08 Uhr wurde der InGame-Server vom stellv. Projektleiter Opposite heruntergefahren. Laut Aussage wurde ein kleines Update hinzugefügt. (( <15:13:44> "Opposite": Alles gut, es wird ein kleines ''update'' drauf gespielt )) Der Server sollte nun wieder ohne Probleme laufen.


06.01.2020

Ab ca. 8 Uhr fielen der InGame-Server sowie die Webpräsenz von eXo inklusive der damit verbundenen Funktionen (eXo-Bay, ControlPanel) aus noch unerklärlichen Gründen aus. Ab ca. 10.30 Uhr wurde der InGame-Server wieder als erreichbar markiert. Die Webpräsenz und die damit verbundenen Funktionen sind derzeit noch nicht erreichbar. Ab ca. 11:15 Uhr gingen die Webserver auch wieder online. Nach DIC - Informationen handelt es sich beim Forum um eine Störung, die durch mangelnden Speicherplatz auf dem Webspace verursacht wurde. Offizielle Informationen wurden bis zum aktuellem Zeitpunkt noch nicht veröffentlicht.


08.11.2019

Am Nachmittag fiel der IG-Server für etwa zwei Stunden aus noch unerklärlichen Gründen aus. eXo-Bay und das ControlPanel waren daher auch nur noch eingeschränkt verfügbar.


11.10.2019

Es kam zu einem PHP-FPM Serverfehler vom DIC-Netzwerk. Daher war die DIC-Webseite für etwa drei Stunden nicht erreichbar. Die von uns angebotene eXo-Mail, sowie unsere Support-Mails waren hiervon nicht betroffen.


09.10.2019

Es kam offenbar zu einer nicht geplanten Downtime des Servers, sowie des Forums. Diese waren beide für etwa 30 Minuten offline. Die Störung wurde schnell beseitigt.


09.09.2019

Unseren Quellen zufolge kam es an einer PHP-Störung, welche seit 09.09.2019 zum 11.09.2019 andauerte. Wir gaben die Empfehlung aus, bei Erhalt einer Fehlermeldung auf exo-reallife.de die Seite mehrmals neuzuladen. Es besteht ca. eine 1/3-Chance auf ein funktionstüchtiges Laden der Webseite. Von der Teilnahme an eXo-Bay-Auktionen rieten wir aber aufgrund falscher Zeitberechnung dringend ab. Dies betraf die gesamte exo-reallife.de Webseite, darunter fallen auch eXoBay, das ControlPanel, sowie übergreifende IG-Systeme, wie Tickets, Fahrzeugtexturen und Handy-Funktionen. Die Störung wurde am Morgen des 11.09.2019 behoben.


06.09.2019

Es fanden von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr Wartungsarbeiten statt. Betroffen waren der Ingame-Server, das ControlPanel, eXo-Bay, das Forum sowie der Teamspeak³-Server.
Es handelt sich um einen Serverumzug. Auskunft erteilte [eXo]MegaThorx


28.08.2019

Es waren zwischen 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr Wartungsarbeiten an den eXo-Diensten geplant. In diesem Zeitraum warder Ingame-Server sowie das ControlPanel und das eXoBay offline sein. Andere Dienste sind von diesen Arbeiten nicht betroffen. Die Arbeiten wurden bereits gegen 11:00 Uhr beendet und alle Dienste sind seitdem wieder verfügbar.



31.07.2019

Es lag gegen ca. ab 22:00 Uhr eine Störung auf dem Ingame-Server vor und war daher nicht erreichbar.

Der Administrator [eXo]freaK berichtete über die Shoutbox über Probleme mit der Datenbank. Die Beseitigung der Störung dauerte ca. 3 Stunden.



11.07.2019

Der Ingame Server war aufgrund kleinerer Wartungsarbeiten von ca. 05:00 Uhr bis 09:00 Uhr offline. Auskunft erteilte über die Shoutbox der stellvertretende Projektleiter [eXo]xXKing.


01.07.2019

Nach einem Adminevent (Sweeper-Straßenrennen) funktionierten einige Features nicht mehr richtig, unter Anderem das automatische Anziehen von Staatsfraktionskleidungen und On/Duty-Fehlfunktionen. Daher wurde für ca. 15 Minuten der Ingame-Server neugestartet. Alle anderen Dienste funktionierten reibungslos.


06.06.2019

Um 18:00 Uhr wurde der Gameserver und die Datenbank mit dem verbundenen C-Panel für Wartungsarbeiten vom Netz genommen. Nach ca. 1h wurden diese System nun bei einem anderen Anbieter mit anderen IP-Adresse kopiert und sind nun wieder für jeden Nutzer erreichbar.


22.05.2019

Ab ca. 07:30 Uhr fanden Updates kleinerer Arten auf allen Diensten von eXo-Reallife (Ausnahme: Discord und das Forum) statt. Daher waren die Dienste vorübergehend nicht erreichbar. Kurz nach 08:00 Uhr waren alle Dienste wieder am Laufen.

Auskunft erteilte über die Forum-Shoutbox [eXo]MegaThorx


15.03.2019

Zwischen 08:00 Uhr und 09:30 Uhr waren Wartungsarbeiten auf allen Diensten, mit Ausnahme des Teamspeak³ sowie Discord-Servers, auf den eXo-Plattfomen statt. Diese wurden jedoch bereits um 08:15 Uhr beendet. Der Verantwortliche [eXo]MegaThorx hat über die Gründe noch keine Auskunft erteilt.


22.02.2019

Es fanden am Freitagmorgen Wartungsarbeiten an den DNS-Servern statt. Dadurch warendas Forum sowie der Server vorübergehend offline. Eine Alternative findet sich auf http://forum2.exo-reallife.de . Die Arbeiten fanden von 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr an.


12.12.2018

Es lagen uns Informationen über eine Störung im Forum vor, die ab 08:00 auftraten. Dieses war bei einigen Geräten gar nicht erreichbar und bei vereinzelten führt es zwar zu einer Darstellung, jedoch zu einem großem Lag, sodass die Funktionstüchtigkeit nicht mehr gegeben ist.

Gründe hierfür sind uns nicht bekannt, eine Ankündigung aufgrund Wartungsarbeiten, o.ä. erfolgte nicht.

Die Störung war um ca. 09:45 Uhr nicht mehr festzustellen.


09.10.2018

Es wurden zwischen 17:00 - 17:30 Uhr Wartungsarbeiten durchgeführt. Unseren Informationen zu Folge wurden einige kritische oder wichtige Bugs behoben.


05.09.2018

Das Forum, die Hauptseite und der Ingame-Server von eXo-Reallife sind etwa gegen 09:15 Uhr ohne Ankündigung offline gegangen.

Nach Angaben von MegaThorx handelte es sich um Wartungsarbeiten an der Datenbank.

Die Dienste sind seit ca. 10:30 Uhr wieder online.



02.07.2018

Alle eXo-Dienste wurden für ca. 2 Stunden vom Netz genommen. Nach neuesten Informationen zu Folge handelte es sich um Arbeiten an der Datenbank.

Alle Dienste sind wieder online

    Comments